Effektivität und Sicherheit beim Be- und Entladen

  • camion piso movil iltralia
  • camion piso movil iltralia
  • camion piso movil iltralia
  • camion piso movil iltralia
  • camion piso movil iltralia
  • camion piso movil iltralia
  • camion piso movil iltralia

Von den über 100 Fahrzeugen ILTRALIAS, sind mehr als die Hälfte, mit Schubboden ausgestattet. Die Auflieger dieses Typs, sind die ideale Lösung für Transporte von Schüttgut, verschiedenster Sektore wie z.B. Landwirtschaft (Futtermittel, Korn, Getreide...), Stahlindustrie (Rohre, Rollen, Coils...) oder für die Industrie im Allgemeinen, (Ware auf Paletten, Säcke...).

Der grösste Vorteil dieser Fahrzeuge ist die kontrolierte, dosierte und schnelle Be- und Entladung bei höchster Sicherheit.

Fahrzeugtypen mit Schubbodenausstattung:

  • Tautliner
  • Halbhohe offene Auflieger

Generelle Beschreibung der Schubbodenauflieger, der Flotte ILTRALIAS

  • Achsen: 3
  • Maximale Zuladung: 27.000 Kg.
  • Breite: 2,480 m
  • Höhe: 2,650 m
  • Länge: 13,620 m
  • Fahrzeuge der Flotte: 49 Auflieger

Die Auflieger dieses Typs, sind die ideale Lösung für Transporte von Schüttgut.

Wie funktioniert der Schubboden?

Der Boden dieses Aufliegers besteht aus ca. 24 einzelnen Profilen, welche hidraulisch bewegt werden. Jedes Profil bewegt sich einzeln, in drei Intervallen, in dieselbe Richtung, danach bewegen sich alle Profile zusammen in die andere Richtung und dann beginnt der Prozess von neuem, um die Ladung zu bewegen. Die Bewegungen der Bodenprofile, ermöglicht es, die Ladung nach Vorne oder nach Hinten zu bewegen.